zurück
Vorheriges Projekt

Interne Kommunikation weiterentwickeln

Für die Mitarbeiter*innen

Emmi ist der grösste Milchverarbeiter der Schweiz und beschäftigt über 3000 Mitarbeiter*innen an 25 Standorten. Zur Emmi-Gruppe gehören darüber hinaus Produktionsbetriebe in Chile, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien, Tunesien, Brasilien und den USA.

Die Mitarbeiter*innen mit wichtigen Informationen zum Unternehmen zu versorgen, ist eine zentrale Aufgabe der internen Kommunikation von Emmi. Das schafft die Grundlagen für den internen Austausch und eine starke Unternehmenskultur.

Die im Frühjahr 2020 ausgebrochene Corona-Pandemie hat Grenzen der Kommunikation aufgezeigt und die Frage aufgeworfen, wie die interne Kommunikation Mitarbeiter*innen – vor allem in der Produktion und damit ohne Computerzugang – noch besser erreicht.

KUNDE
Emmi
MITARBEITERBEFRAGUNG
Online-Umfrage
Halbstrukturierte Leitfaden-Interviews
Analysepapier
Animationsvideo

Quantitative Befragung

Auf Basis des Starters «Kunden genauer ansprechen» hat LikeBerry eine umfassende Mitarbeiterbefragung zur internen Kommunikation entwickelt, getestet und durchgeführt. Über einen Aufruf mit QR-Code im «Link», dem Mitarbeitermagazin von Emmi, haben gut 600 Mitarbeiter*innen an einer massgeschneiderten Online-Umfrage und gleichzeitig an einem Wettbewerb mit attraktiven Preisen teilgenommen. Die in Qualtrics erstellte Umfrage thematisierte mit 75 Fragen in sieben Kategorien alle Aspekte der internen Kommunikation von Emmi.

Hand hält Tablet

Mitarbeiter*innen reden lassen

Mit einer hohen Rücklaufquote von fast 20 Prozent gaben die Antworten aus der quantitativen Befragung bereits ein gutes Gesamtbild zur internen Kommunikation und erste wichtige Erkenntnisse für die involvierten Personen. Die Auswertung lieferte auch wichtigen zusätzlichen Input für die darauf folgende qualitative Befragung der Mitarbeiter*innen an mehreren Standorten und in verschiedenen Positionen. Die Gespräche mithilfe eines halbstrukturierten Leitfaden-Interviews zeigten ein noch differenzierteres Bild der internen Kommunikation – inklusive Wünsche und Anregungen der Emmianer.

Videotelefonie auf Laptop

Erkenntnisse animieren

Vieles macht die interne Kommunikation gut oder sogar sehr gut. In einem Analysepapier hat LikeBerry die Pains & Gains anhand der vier wichtigsten Personas (Mitarbeitergruppen) ausgearbeitet und daraus Handlungsempfehlungen abgeleitet. Emmi kann damit die interne Kommunikation punktuell optimieren und weiterentwickeln. 

Um die Ergebnisse der Online-Umfrage auch den Mitarbeiter*innen näher zu bringen, hat LikeBerry diese in einem Animationsvideo aufbereitet. Darin werden die wichtigsten Facts & Figures auf unterhaltsame Weise vermittelt. Das wiederum soll das Employee Engagement fördern – ein ebenfalls wichtiger Aspekt der internen Kommunikation.

www.emmi.ch

«Dass wir einen guten Job machen, freut mich sehr! Dank LikeBerry haben wir aber auch neue Erkenntnisse gewonnen und wertvolle Empfehlungen erhalten, die unsere Arbeit weiter bringen werden.»
Victoria Arnold, Senior Communications Manager Emmi Group

Weitere Kunden